Wer: Schüler*innen mit hochgradiger Sehbehinderung und Blindheit, Klasse 1 – 4
Wann: Freitag, 20.05.2022, 9:45 Uhr – Samstag, 21.05.2022, 15 Uhr
Wo: Schloss-Schule Ilvesheim

Kursbeschreibung

Rittertage in Ilvesheim

Die Ritter bereiten sich in vielen Prüfungen auf ihr Ritterleben vor. Unter anderem muss eine Burgmauer erstürmt und am Ende der Schatz gesucht werden. Zur Erholung gibt es abends ein leckeres Rittermahl.

Allgemeine Informationen

Grunderfahrungen für O & M (Übungen zum Körperschema, Himmelsrichtungen…)

erste Erfahrungen zu Modell und Karte

Klettern an der Kletterwand

Übernachtung ohne Eltern

Assistenz

Die Anwesenheit der Assistenz ist nicht erforderlich.

Anreise

Schloss-Schule Ilvesheim
Schloss-Straße 23
68549 Ilvesheim
(Kurshaus)

Kosten

Bei zweitägiger Teilnahme ca. 40 € pro Schüler*in (für Essen, Übernachtung und Kursgebühr)

Hintergrundinformation für Eltern und Lehrer:

Ziele

Den Schwerpunkt des Kurses bildet eine Einführung in die Kartenarbeit. Es sollen einfache taktile Karten kennen gelernt, erstellt und genutzt werden.
Die Arbeit mit dem Kompass wird eingeführt und dieser als Hilfsmittel zur Orientierung eingesetzt.

Begriffsbildung zum Thema „Ritter“.

Durch das gemeinsame Übernachten bleibt auch einfach Zeit gemeinsam Spaß zu haben.

Bezug zum spezifischen Curriculum

Aus dem Bildungsplan der Schule für Blinde und Sehbehinderte werden Kompetenzen aus den Bildungsbereichen Lernen, Methodenkompetenz sowie Orientierung und Mobilität erarbeitet. Dabei geht es vor allem darum, Pläne lesen zu lernen und auf die Umwelt zu übertragen.

Anmeldeschluss

22.04.2022

Ansprechpartnerin

Melanie Krombach (Melanie.Krombach[at]sbbz-ilvesheim.de)

Anne-Barbara Ostermann (Anne-Barbara.Ostermann[at]nikolauspflege.de)