Anmelden

Wenn du dich zu einem BLUBS-Angebot anmelden möchtest, sprichst du dies am besten mit deiner Lehrkraft im Sonderpädagogischen Dienst ab. Du kannst dich über dieses Formular anmelden.

Wenn die Anmeldung funktioniert hat, bekommst du eine Eingangsbestätigung per E-Mail.

Eingangsbestätigung

Nach der Anmeldung erhältst du eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Etwa 10 Tage vor Kursbeginn werden weitere Informationen bzgl. des BLUBS-Kurses (z.B. Packliste, Programm) vom Verantwortlichen des Kurses an dich versendet.

Abmelden

Kannst du an einem BLUBS-Angebot, zu dem du dich angemeldet hast, nicht teilnehmen? Dann melde dich bitte umgehend telefonisch oder per E-Mail ab. Da dem Anbieter des BLUBS-Kurses allein durch deine Anmeldung Kosten entstehen können (z.B. durch verbindliche Essensbestellung bei einem Caterer oder durch verbindliche Buchung einer Unterkunft o.Ä.) müssen diese von Dir auch im Falle einer Nichtteilnahme beglichen werden. Je früher du den Kursveranstalter informierst, desto eher können unnötigen Zahlungen vermieden werden.

An- und Abreise

Die Anfahrtsbeschreibung zu den jeweiligen Veranstaltungsorten erhälst du vom Verantwortlichen des BLUBS-Angebots.

Begleitung

Einige BLUBS-Angebote sind für Schüler und Eltern oder Assistenzkräfte ausgeschrieben. Wir bitten die Assistenzkräfte darum, sich mit ihren jeweiligen Dienststellen zu besprechen, damit die Kostenübernahme und zeitliche Anrechnung frühzeitig geklärt werden kann.

Essen

Solltest du spezielle Bedürfnisse haben, z.B. kein Schweinefleisch essen oder Vegetarier sein, dann gib dies bitte bei der Anmeldung an.

E-Mail

Bitte gib immer eine E-Mail-Adresse an. Wenn du einverstanden bist, erstellen wir eine E-Mail-Liste von allen Teilnehmenden, sodass ihr auch nach dem BLUBS-Kurs in Kontakt bleiben könnt. Kurzfristige Änderungen können wir dir per E-Mail zukommen lassen.

Feedback

Wir bitten dich, am Ende des BLUBS-Angebots einen Rückmeldebogen auszufüllen. Er soll uns helfen, das Angebot immer wieder zu verbessern.

Foto und Film

Zur Dokumentation oder einfach als Erinnerung fotografieren oder filmen wir während der BLUBS-Kurse hin und wieder. Wenn wir diese Bilder für die BLUBS-Homepage nutzen möchten, werden wir bei deinen Eltern um Erlaubnis fragen. Einen entsprechenden Einverständnisbogen erhältst du über den Verantwortlichen des BLUBS-Angebots.

Kosten

Bei den angegebenen Kosten für die BLUBS-Kurse handelt sich jeweils um vorläufige Preise. In der Anmeldebestätigung erhältst du genauere Informationen. In der Anmeldebestätigung ist auch genannt, wie die Kosten bezahlt werden sollen. Wenn um eine Überweisung gebeten wird, bitten wir dich, den Beitrag bitte möglichst schnell mit der Angabe des Kurstitels auf das in der Anmeldebestätigung angegebene Konto zu überweisen.

Solltest du kurzfristig erkranken, können die Kosten ggf. nur teilweise rückerstattet werden. Finanziell können die BLUBS-Angebote im Rahmen der Eingliederungshilfe unterstützt werden.

Medizinische Informationen

Solltest du regelmäßig Medikamente einnehmen müssen oder Allergien und Unverträglichkeiten haben, solltest du den Kursverantwortlichen rechtzeitig vor dem BLUBS-Angebot darüber informieren. Medikamente musst du selbständig einnehmen.

Mitbringen

Bitte bring deine eigenen Handtücher und Hausschuhe mit. Für das Freizeitprogramm stehen an einigen Veranstaltungsorten Schwimm- und Turnhalle zur Verfügung. Nimm dafür deine Sport- und Schwimmsachen mit. Alles Weitere entnimmst du dem Schreiben des Kursverantwortlichen.

Teilnehmergruppe

In der Beschreibung der BLUBS-Angebote ist ersichtlich, für welche Altersgruppe der BLUBS-Kurs konzipiert ist. Außerdem ist ausgewiesen, ob es sich um ein Angebot für blinde, hochgradig sehbehinderte oder sehbehinderte Schülerinnen und Schüler handelt.

Zertifikat: QUALIPASS

Die erfolgreiche Teilnahme zertifizieren wir mit dem Eintrag in den QUALIPASS Baden-Württemberg.