Was ist BLUBS?

Die Abkürzung BLUBS steht für "Besondere Lernangebote zur Unterstützung für blinde und sehbehinderte Schülerinnen und Schüler". Ziel der besonderen Lernangebote ist, in sogenannten Schülerkursen den integrativ beschulten sehbehinderten und blinden Schülerinnen und Schülern die sonderpädagogischen Inhalte zu vermitteln, die im Unterricht der allgemeinen Schule kaum oder gar nicht thematisiert werden.
Austausch
Du triffst andere sehgeschädigte Schülerinnen und Schüler in entspannter Atmosphäre
Techniken
Du lernst spezielle, für sehgeschädigte Menschen wichtige Fertigkeiten
Freizeit
Du lernst Freizeitaktivitäten kennen, die auch mit einer Sehschädigung Spaß machen

Aktuelles


Aktuelle Kurse
aktuelle Kurse

Weitere Angebote

Unter diesem Link werden beliebte Angebote externer Anbieter vorgestellt.

Rückblick

Organisation

BLUBS ist ein Angebot der sonderpädagogischen Beratungsstellen der Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren - Förderschwerpunkt Sehen in Baden-Württemberg.

Profilschwerpunkt Blinde und Sehbehinderte

I: Schloss-Schule Ilvesheim
N: Nikolauspflege Stuttgart
S: Stiftung St. Franziskus Schramberg-Heiligenbronn
B: Schule für Blinde und Sehbehinderte Baindt

Profilschwerpunkt Sehbehinderte

M: Albrecht-Dürer Schule Mannheim
H: Hermann-Herzog Schule Heilbronn
E: Ernst-Abbe Schule Stuttgart
K: Schule am Weinweg Karlsruhe
W: SBBZ Sehen St. Michael Waldkirch